TRIATHLON VEREIN BERLIN 09 e.V.
 

Startpass beantragen

Der DTU-Startpass ist eine Wettkampflizenz. Diese wird benötigt, wenn bei einem Wettkampf zwei der drei Disziplinen – im Triathlon 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen; im Duathlon 5 Kilometer Laufen, 20 Kilometer Radfahren, 2,5 Kilometer Laufen – um mehr als 10 Prozent überschritten werden. Typischerweise ist das im Triathlon ab der Kurzdistanz der Fall. Neben dem DTU-Startpass gibt es auch die DTU-Tageslizenz, die zur Wettkampfteilnahme berechtigt.


Die Beantragung ist nur für Mitglieder in einem Triathlonverein möglich. Dazu füllst du das Onlineformular auf den Seiten des Verbandes aus, druckst im nächsten Schritt Antrag und Schiedsvereinbarung aus, schickst diese ausgefüllt an (eingescannt erkennt der Verband nicht an):

Triathlon Verein Berlin 09 e.V.

Müggelseedamm 58 

12587 Berlin

Unser Geschäftsführer darf gegenzeichnen und den Antrag dann wiederum an den Berliner Verband schicken und im nächsten Schritt an die Deutsche Triathlon Union. Die Startpassgebühr ist am Anfang des Kalenderjahres an den Verein zu zahlen, die Kündigung jeweils bis 30.11. ebenfalls an den Verein zu richten (sonst verlängert sich der Startpass automatisch um ein weiteres Jahr).


Beantragungsseiten der Deutschen Triathlon Union findest du HIER.